Kostenloser Versand ab € 50,- Bestellwert
Versand innerhalb von 24h*
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Kostenlose Hotline +49 (0) 80 66 - 98 69 000
 

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie Antworten auf die Fragen, die uns häufig gestellt werden. Sollte Ihre Frage nicht dabei sein, senden Sie uns doch einfach eine E-Mail oder rufen Sie uns an

Der Blässchen Test

Der Bläschen Test ist vermutlich vielen vom Reifenflicken beim Fahrrad bekannt, ähnlich funktioniert es beim SUP Board auch.LogoApple

  • Nehme zuerst etwas Spülmittel zur Hand. Dies macht die besten Blasen und Schichten am dicksten.
  • Vermische das Spülmittel nun mit Wasser und nimm einen Lappen, um das Ventil zu bedecken.
  • Beobachte nun genau, ob sich dort Luftblasen bilden. Wenn du welche siehst, dann ist dein Ventil kaputt.
  • Wenn nicht, dann musst du den Blasen-Test noch ein wenig ausweiten.
  • Lege das Board flach auf dem Boden aus und bedecke die Oberfläche und die Seiten mit dem Seifenwasser.
  • Achte nun genau darauf, ob du Luftblasen siehst. Diese können durch eine undichte Naht oder durch ein Loch verursacht werden. Keine Angst, beides kann man reparieren.
  • Teste beide Seiten des Boards, um zu bestimmen, wo genau sich das Leck befindet. Wenn du das herausgefunden hast, erklären wir dir Schritt für Schritt, wie du das Leck flickst.
Erstellt:
1